zum Menü Startseite
Der Schluchtensteig
Wandern auf 119 km durch den Naturpark Südschwarzwald
Wanderservice
Alles für Ihre Wanderplanung für den Schluchtensteig.
Steiggastgeber
Zimmer, Ferienwohnungen und Pauschalangebote am Steig

Der Wanderpass zum Schluchtensteig

Sie wollen demnächst das Abenteuer Schluchtensteig in Angriff nehmen? Dann ist der Wanderpass, den Sie bei allen Tourist Informationen entlang des Steigs erhalten, Ihr perfekter Begleiter! Die sieben erforderlichen, hauseigenen Stempel erhalten Sie in allen Touristinformationen, Beherbergungsbetrieben und ausgewählten Einzelhandelsgeschäften. Neben wunderschönen Ausblicken und tiefen Schluchten haben Sie somit auch die Gelegenheit mit den Schwarzwäldern in Kontakt zu treten und nach erfolgreicher Wanderung eine kleine Überraschung abzustauben, die es so nirgends zu kaufen gibt.

So funktioniert´s:
Die Start- und Zielorte Stühlingen oder Stühlingen-Weizen und Wehr müssen abgestempelt werden, ansonsten können Sie sich in den einzelnen Etappen die Orte und deren Stempelstellen aussuchen. Von jeder Etappe wird ein Stempel benötigt.

Wenn Sie fleißig alle Stempel gesammelt haben, egal ob am Stück oder innerhalb mehrerer Tagesausflüge, können Sie bei den Geschenkestellen Ihr kleines, exklusives Überraschungsgeschenk und eine Urkunde abholen.

Sollten die Geschenke-Stellen geschlossen haben, schicken Sie Ihren abgestempelten Wanderpass in einem Umschlag, zusammen mit einer für die Rücksendung frankierten (2,70 Euro) Versandtasche (Format A5, gepolstert) an:

Projektstelle Schluchtensteig
c./o. Landratsamt Waldshut
Amt für Wirtschaftsförderung
Gartenstraße 7
79761 Waldshut-Tiengen

Den Wanderpass erhalten Sie natürlich als Erinnerung wieder zurück!

Informationen zu den Geschenkestellen, den Einzelhandelsbetrieben und der benötigten Versandtasche finden Sie im PDF unten.
Wanderpass